XJustiz
justitia

Navigation

XJustiz 1.20.1

Es wurden Korrekturen an den Fachdatensätzen für das zentrale Vollstreckungsgericht und ZSSR implementiert. Außerdem wurde die Codeliste Gerichte um Einträge erweitert und aktualisiert.

Nähere Details können dem Changelog entnommen werden.

Entsprechend den Vorgaben des XJustiz-Leitfadens ersetzt die Zwischenversion 1.20.1 die XJustiz-Version 1.20.0.

Die Version 1.20.1 wird nach der durch die BLK beschlossenen Releaseplanung ab dem 30. April 2017 gültige XJustiz-Version.

zip Schemata XJustiz 1.20.1

pdf Changelog XJustiz 1.20.1

Hinweis:

Das neue, XÖV-2.0-konforme Release wurde als Version XJustiz 2.2.1 am 31.10.2017 veröffentlicht. Für eine Übergangszeit von 3 Jahren kann parallel hilfsweise noch die Version 1.20.1 zum Einsatz kommen. Es wird jedoch empfohlen, so schnell wie möglich die Version XJustiz 2.2.1 einzusetzen.

Anmerkung

Alle XJustiz-Anwender werden dringend gebeten, für sämtliche bestehenden und geplanten XJustiz-Implementierungen die Version XJustiz 2.1 oder später zu verwenden. Dies gilt insbesondere für die Übersendung von Dokumenten mit eEB. Hierfür soll dringend der abgestimmte einheitliche XJustiz-Strukturdatensatz für die Übertragung von Dokumenten und Akten, der ab Version XJustiz 2.1 umgesetzt ist, genutzt werden. Eine Implementierung des eEB in der Version XJustiz 2.0 soll nicht mehr erfolgen.